Neue Kurse an Primtalmusikschule starten

Lesedauer: 3 Min

 An der Primtalmusikschule starten neue Kurse.
An der Primtalmusikschule starten neue Kurse. (Foto: Archiv- Bianka Roith)

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter Telefon 07424 / 905941 oder www.primtalmusikschule.de

Zum Beginn des Schuljahres starten an der Primtalmusikschule die neuen Kurse der elementaren Musikpädagogik. Einmal wöchentlich findet montags von 14.15 bis 14.45 Uhr der Kurs „Musik für Knirpse“ statt. Unter der Leitung von Dipl.-Musiklehrerin Daniela Fauser wird gemeinsam musiziert, gespielt und getanzt.

„Musik für Knirpse“ richtet sich an Kinder in Begleitung eines Elternteils im Alter von zwei bis vier Jahren. Aufbauend auf diesen Kurs folgt die „Musikalische Früherziehung“ für Kinder von vier bis sechs Jahren, dienstags von 14 bis 14.45 Uhr und 14.55 bis 15.40 Uhr. Bei allen Kursen kann man laut Pressemitteilung an einer kostenlosen und unverbindlichen Schnupperstunde im Nordflügel der Stadthalle Spaichingen teilnehmen. Gemeinsames Musizieren sei ein wichtiger Bestandteil der Kindesentwicklung und wecke verschiedene Begabungen. Musik fördere die Kommunikation und den sozialen Umgang miteinander.

Ab Oktober startet wieder das Instrumentenkarussell an der Primtalmusikschule. Über einen Zeitraum von drei Monaten können dreif frei gewählte Instrumente ausprobiert werden. Der Unterricht erfolgt im 30-minütigen Einzelunterricht und die Instrumente dürfen zum Üben mit nach Hause genommen werden. Durch die Vielzahl an unterschiedlichen Musikinstrumenten sei dies das optimale Modell, um sich für das richtige Instrument zu entscheiden; schon viele Teilnehmer hätten so zu ihrem Wunschinstrument gefunden. Das Instrumentenkarussell bilde die Brücke zwischen der musikalischen Früherziehung und dem Instrumentalunterricht, wobei auch ältere Kinder, Jugendliche oder Erwachsene daran teilnehmen könnten. Mit viel Spaß und Vergnügen gehe es dann weiter auf dem musikalischen Weg, wobei die aktive Beschäftigung mit Musik erwiesenermaßen die Konzentrationsfähigkeit, das Sozialverhalten und die schulischen Leistungen fördere und stärke.

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter Telefon 07424 / 905941 oder www.primtalmusikschule.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen