Nächtlicher PKW-Brand erfordert Feuerwehreinsatz

Lesedauer: 2 Min
Brandstelle
Das Auto geriet in Brand. FF Spaichingen. (Foto: FF Spaichingen)
Schwäbische Zeitung

In der Nacht von Freitag auf Sonntag kam es im Bereich der Europastraße zu einem Verkehrsunfall in dessen Folge ein PKW in Brand geriet.

Der Unfall hatte sich auf dem Parkplatz des dortigen Einkaufszentrums ereignet. Beim Eintreffen der Feuerwehr Spaichingen war der Brand im Bereich des Motorraums bereits nahezu gelöscht, nachdem die PKW-Insassen einen Feuerlöscher eingesetzt hatten. Die Aufgabe der Spaichinger Wehrmänner beschränkte sich daher auf Nachlöscharbeiten sowie die Sicherung des PKWs.

Im Einsatz war die Feuerwehr Spaichingen mit drei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften. Daneben war die Polizei sowie der Rettungsdienst des DRK mit einem Rettungswagen vor Ort.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen