Mit Kreativität zum Hauptschulabschluss

Lesedauer: 1 Min
Sommerlich, liebevoll, fröhlich sind die Schaufenster gestaltet.
Sommerlich, liebevoll, fröhlich sind die Schaufenster gestaltet. (Foto: Privat)
Schwäbische Zeitung

Schülerinnen und Schüler der Erwin-Teufel Schule haben im Rahmen der berufspraktischen Kompetenz Schaufenster von Spaichinger Apotheken frisch und urlaubshaft gestaltet. Die Schülerinnen absolvieren die einjährige Berufsfachschule Ausbildungsvorbereitung Dual (BFAVD).

Sechs-Wochen-Projekt

Über einen Zeitraum von sechs Wochen erwarben die Schüler ein Zertifikat im Lernfeldprojekt. Passend zur Jahreszeit wählten sie bei der Gestaltung der Schaufenster das Thema „Sommer“.

Die Umsetzung des Lernfeldprojektes erfolgte mit Unterstützung der Engel-, Marien-, und Paracelsus Apotheke, in deren Schaufenster nun die kreativen Arbeiten ausgestellt sind.

Mit erfolgreichem Bestehen der BFAVD können die Schülerinnen und Schüler den Hauptschulabschluss erwerben oder, falls bereits vorhanden, verbessern.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen