Konzert in der Klinik-Kapelle - Von fast opernhaft bis sensibel zurückhaltend

plus
Lesedauer: 2 Min
 Dieter Sum (von links), Mezzosopranistin Florence Awotula und Cellist Martin Roberts beim Auftritt in der Spaichinger Klinik.
Dieter Sum (von links), Mezzosopranistin Florence Awotula und Cellist Martin Roberts beim Auftritt in der Spaichinger Klinik. (Foto: Dapp)
Schwäbische Zeitung

Die Ankündigung unter dem Motto „Nacht, Märchen und Träume“ hat nicht zu viel versprochen: Die aparte Mezzosopranistin Florence Awotula aus Villingen-Schwenningen, der bei Kultur & Klinik schon...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen