Klinik-Zukunft: Diskussion am Mittwoch

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Das Gutachten zur Zukunft des Klinikstandorts Spaichingen ist fertig. Am 24. Oktober wird der Kreistag in Wurmlingen seinen Beschluss fällen.

Doch zuvor will der Förderverein Krankenhaus Spaichingen dieses Gutachten unter die Lupe nehmen und in einer Podiumsdiskussion darüber sprechen, wie dieses gutachten zu bewerten ist. Der Termin: Mittwoch, 9. Oktober, 19 Uhr, Stadthalle Spaichingen.

Es ist die zweite Veranstaltung die die Klinikinitiative organisiert. Die erste mit dem bekannten Gastredner Professor Giovanni Maio war ein großer Erfolg. Jetzt diskutieren auf dem Podium auch über Beispiele anderswo: Der Vorsitzende und Unternehmer Gerd Forschner, Professor Friedemann Maurer, der frühere Chefarzt und Vize-Vorsitzende des Vereins Albrecht Dapp, Spaichingens Bürgermeister Hans Georg Schuhmacher, ein Vertreter des Fördervereins Krankenhaus Stockach, die Vorsitzende des Vereins Pro Spital Bad Säckingen und der Vorsitzende der Seniorenunion des Kreises, Roland Ströbele. Nach Bekanntwerden der Schließungspläne sammelte die Klinikinitiative über 10 000 Protestunterschriften.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen