Kinder haben Spaß bei der Ferienbetreuung

Lesedauer: 2 Min
Die Kinder hatten jede Menge Spaß.
Die Kinder hatten jede Menge Spaß. (Foto: Stadt)

In den Osterferien hat erneut eine Grundschulkindbetreuung in den Räumen der Schillerschule Spaichingen stattgefunden. Die Betreuerinnen Maia Schauer und Andrea Scheffold-Thiel hatten in ein abwechslungsreiches Programm organisiert.

Die ersten Kinder waren bereits früh morgens, kurz vor 7.30 Uhr, da. Am ersten Tag sollten die Kinder zueinanderfinden und sich kennenlernen. Vor Ostern gab es Bastelaktionen zum Osterfest, beispielsweise Eierbecher basteln und Eier färben, die dann am letzten Tag gesucht wurden. Außerdem gabe es einen Kochtag pro Woche, bei dem die Betreuerinnen mit den Kindern einkaufen gingen und danach gemeinsam kochten.

Da in den beiden Wochen gutes Wetter war, wurden Spielplätze aufgesucht, bei denen sich die Kinder austoben konnten. Am letzten Betreuungstag durften die Kinder ihre Inliner, Fahrräder und Skateboards mitbringen.

Die witterungsbedingt schlechten Tage verbrachten sie drinnen mit Rollenspielen und Brettspielen oder am Tischkicker.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen