Beim schwäbischen Waffenhersteller Heckler & Koch gibt es Streit vor Gericht.
Beim schwäbischen Waffenhersteller Heckler & Koch gibt es Streit vor Gericht. (Foto: Symbol: Daniel Karmann/dpa)

Überraschend trennte sich der Oberndorfer Waffenhersteller Heckler & Koch (H&K) Ende August von seinem Vorstandschef Norbert Scheuch.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen