Gesunde Pausenbrote und Fruchtspieße

Lesedauer: 2 Min
 Gesund ernährt haben sich die Spaichinger Gymnasiasten.
Gesund ernährt haben sich die Spaichinger Gymnasiasten. (Foto: Schule)
Schwäbische Zeitung

Im Rahmen der Aktion „Gesundes Frühstück/Pausenbrot“ des Gesamtelternbeirats der Spaichinger Schulen sind Eltern des Gymnasiums wieder aktiv gewesen. Ziel der Aktion ist es laut Pressemitteilung, Impulse zu setzen: Hin zu einem Bewusstsein, dass zum einen ein gewisses Grundmaß an Energiezufuhr notwendig ist, um Leistung zu erbringen – zum anderen diese Energiezufuhr idealerweise möglichst gesund erfolgen sollte.

Aus diesem Grund wurden während der großen Pause den Schülern gesunde Brote serviert und neben Fruchtspießen und Obst auch Milchshakes angeboten. Mit Unterstützung der Bäckerei, die sich ansonsten für den Pausenbrotverkauf verantwortlich zeigt, und unter zahlreicher Mithilfe von Elternbeiräten konnten sich so die Schüler und auch einige Lehrer mit gesundem Pausenbrot versorgen und entsprechend energiegeladen in den Tag starten. Aufgrund der positiven Resonanz seitens der Schüler, Eltern und Lehrer führt der Elternbeirat des Gymnasiums die Aktion jeweils halbjährlich durch, um die Nachhaltigkeit zu stärken.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen