Ferienbetreuungen der Stadt

Lesedauer: 2 Min
 Es gibt wieder eine Ferienbetreuung in Spaichingen
Es gibt wieder eine Ferienbetreuung in Spaichingen (Foto: Uwe Anspach)
Schwäbische Zeitung

Die Stadt bietet auch in diesem Jahr wieder eine Ferienbetreuung für Grundschulkinder in den Räumen der Schillerschule an und zwar in den Pfingstferien vom 11. bis 14. Juni und in den Sommerferien vom 29. Juli bis 16. August und 26. bis 30. August.

Die Kinder werden von Montag bis Freitag von 7.30 bis 13 Uhr von mindestens einer in der Erziehung erfahrenen Person betreut. An Feiertagen findet keine Betreuung statt. Die Ferienbetreuung kostet 45 Euro je Schulkind für eine Vier-Tage-Woche und 60 Euro je Schulkind für eine Fünf-Tage-Woche. Familien mit städtischem Familienpass erhalten eine Ermäßigung. Kinder können nur wochenweise angemeldet werden, eine Aufteilung des Elternbeitrags auf einzelne Tage ist nicht möglich. Bei der Ferienbetreuung kann die Stadt nur eine bestimmte Zahl von Kindern aufnehmen. Sofern mehr Anmeldungen eingehen, erfolgt die Platzverteilung nach dem zeitlichen Eingang der Anmeldung. Die Stadt behält sich vor, bei nicht erreichen einer Mindestteilnehmerzahl die Ferienbetreuung abzusagen. Anmeldeschluss für die Betreuung in den Pfingstferienist ist der 31. Mai; für die Sommerferien: 19. Juli. Eltern, die an den Betreuungsangeboten interessiert sind, könen sich mit den Anmeldeunterlagen an die Stadt Spaichingen, Carina Schuller, Telefon 07424/ 9571-111, oder E-Mail: Carina.Schuller@Spaichingen.de wenden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen