Die Geheimnisse des Zerspanens

plus
Lesedauer: 4 Min

Marcel Staiger aus Bubsheim und Tizian Braun aus Spaichingen (beide von der Rupert-Mayer-Schule Spaichingen; vorn von links) la
Marcel Staiger aus Bubsheim und Tizian Braun aus Spaichingen (beide von der Rupert-Mayer-Schule Spaichingen; vorn von links) lassen sich von zwei Azubis der Firma Häring KG Bubsheim in die Geheimnisse des Zerspanens einführen. (Foto: Gisela Spreng)
Schwäbische Zeitung
Gisela Spreng

„Mit Hand und Verstand arbeiten, gutes Geld verdienen, Karriere machen – am besten schaut man sich vor Ort mal um“, sagen die Fachleute der GVD (Gemeinnützige Vereinigung der Drehteilehersteller), um...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen