Badgersnachwuchstalente in Baden-Württemberg-Auswahl

Lesedauer: 1 Min
 Acht Nachwuchstalente der RVS Badgers spielen für Baden-Württembergbeim Inline-Skaterhockey-Länderpokal der Junioren (U 19) in
Acht Nachwuchstalente der RVS Badgers spielen für Baden-Württembergbeim Inline-Skaterhockey-Länderpokal der Junioren (U 19) in Frankfurt. (Foto: RVS Badgers:)
Schwäbische Zeitung

Acht Nachwuchstalente der RVS Badgers spielen für Baden-Württemberg am kommenden Wochenende beim Inline-Skaterhockey-Länderpokal der Junioren (U 19) in Frankfurt. Bei diesem Turnier spielen sieben Bundesländer um den Pokal im Inlinehockey der Junioren. Auch Baden-Württemberg ist dieses Jahr wieder mit am Start. Acht Spieler der RVS Badgers Junioren (Mark Binder, Sven Murner, Leo Krebs, Robert Halturin, Paul Holzer, Dimitrie Hahn, Hannes Koringer und Leon Wientges) konnten sich hier bei einem Sichtungstraining für die Auswahlmannschaft des Landes Baden Württembergs qualifizieren. Für die Spaichinger Badgers ist dies ein riesen Erfolg der guten Nachwuchsarbeit in den letzten Jahren. Die Hälfte der Auswahl Baden-Württembergs kommt aus Spaichingen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen