Auto überschlägt sich - Fahrer schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei ist zu einem Unfall bei Frittlingen mit einem Schwerverletzten gerufen worden.
Die Polizei ist zu einem Unfall bei Frittlingen mit einem Schwerverletzten gerufen worden. (Foto: Symbol: dpa)

Ein 22-jähriger BMW-Fahrer ist am Dienstag, gegen 18.30 Uhr, auf der Kreisstraße zwischen Denkingen und Frittlingen einem Fuchs ausgewichen und ist anschließend von der Straße abgekommen, berichtet die Polizei. Der 22-Jährige versuchte dem Tier auszuweichen und verlor hierbei die Kontrolle über den Wagen. Der BMW schleuderte zunächst in das unbefestigte Bankett und überschlug sich in der Folge. Der 22-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu. Am BMW entstand Totalschaden in Höhe von rund 4000 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen