Am Sonntag öffnet das Freibad

Lesedauer: 2 Min
 Bald geht es wieder los im Spaichinger Freibad
Bald geht es wieder los im Spaichinger Freibad (Foto: Julian Stratenschulte)
Schwäbische Zeitung
Schwäbische Zeitung

Ab Sonntag, 19. Mai, ab 9 Uhr sind alle Badegäste im Freibad zur neuen Saison willkommen. Ursprünglich war der Saisonstart eine Woche früher avisiert, teilt die Stadt mit, doch die derzeitigen Temperaturen hätten dagegen gesprochen.

Der Vorverkauf für die Saisonkarten läuft. Jahreskarten zu 80 Euro für Erwachsene (ermäßigt 60 Euro), Kinder und Jugendliche 40 Euro und Familienkarte 100 Euro, gibt es im Bürgerbüro. In diesem Jahr wird auch ein Kassenautomat in Betrieb genommen. Im Eingangsbereich können dort sämtliche Eintrittskarten gelöst werden. Die Eintrittspreise haben sich nicht geändert, so die Stadt. Die Jahreskarteninhaber können ebenfalls am Automaten ins Freibad gelangen. Wer noch nicht aufgebrauchte alte Papier-Zehnerkarten besitzt, kann diese entweder vorweisen, wenn an Wochenenden oder zu Stoßzeiten die Kasse geöffnet ist, oder kann die Karten im Bürgerbüro eintauschen. Die Dusch- und Sanitäranlagen seien umfassend gereinigt. „Dankenswerter Weise erhält die Stadt über die Fernwärmeleitung zum Unternehmen VHW Metallpresswerk GmbH die Abwärme und kann so angenehme Wassertemperaturen um die 25 Grad garantieren“, bedankt sich Bürgermeister Schuhmacher bei der Geschäftsführung.

Einzeleintritt: Erwachsene 3,50 Euro, ermäßigt 2,50, Kinder und Jugendliche 2 Euro, es gibt auch Einzeleintritte für reguläre oder alleinerziehende Familien für 7,50, beziehungsweise 4 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen