Äpfel dürfen gepflückt werden

Lesedauer: 1 Min
Auffällige Schilder markieren die Bäume, an denen jeder Äpfel ernten darf.
Auffällige Schilder markieren die Bäume, an denen jeder Äpfel ernten darf. (Foto: Stadt Spaichingen)
Schwäbische Zeitung

Die Stadt hat eine Aktion „Apfel to go“ gestartet: Ab heute darf an gekennzeichneten Bäumen jeder Obst ernten.

Leckere Äpfel stehen beispielsweise am Spielplatz am Heidengraben, am Skaterplatz oder an den Obstbäumen am Franziskusweg hinter dem Friedhof zur Verfügung, heißt es in der Mitteilung der Stadtverwaltung. Gekennzeichnet sind die Bäume durch die einladenden auffälligen Schilder der Stadtverwaltung.

Apfelpflücker sollten beachten, so bittet die Stadt, dass die Sicherheit für sich selbst und für andere gewährleistet bleibt. Das Klettern und Pflücken erfolge daher auf eigene Gefahr, heißt es ausdrücklich.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen