90-Jähriger fährt Fußgängerin an

Lesedauer: 1 Min
 Ein 90-Jähriger fuhr in Spaichingen eine Fußgängerin an.
Ein 90-Jähriger fuhr in Spaichingen eine Fußgängerin an. (Foto: Marcus Fahrer)
Schwäbische Zeitung

Am Montag ist eine 60-jährige Fußgängerin gegen 16.10 Uhr an dem Fußgängerüberweg in der Europastraße an der Einmündung zur Sallancherstraße von einem Auto angefahren und verletzt worden.

Der 90-jährige Mercedes-Fahrer befuhr die Sallancher Straße und wollte nach links in die Europastraße abbiegen. Hierbei übersah er die Fußgängerin, die den Zebrastreifen schon fast überquert hatte, und erfasste die Frau mit der rechten Fahrzeugfront seines Wagens. Die 60-Jährige stürzte. Sie wurde durch den Zusammenstoß mit dem Auto leicht verletzt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen