77 Erstklässler blicken erwartungsvoll in die Zukunft

Lesedauer: 1 Min
 77 Erstklässler begrüßte die Grundschule der Rupert-Mayer-Schule.
77 Erstklässler begrüßte die Grundschule der Rupert-Mayer-Schule. (Foto: RMS)
Schwäbische Zeitung

„Das macht die Welt so wunderbar“, haben alle Zweitklässler zu Beginn der Einschulungsfeier der Rupert-Mayer-Schule in der bis zum letzten Platz gefüllten Stadtpfarrkirche gesungen. Insgesamt 77 Schüler wurden in diesem Jahr eingeschult. Pastoralreferent Thomas Blessing und Diakonin Gritli Lücking zelebrierten den Einschulungsgottesdienst zum Thema „In Gottes buntem Garten“, so eine Pressemitteilung. Die Klassenlehrerinnen Daniela Merkt, Michaela Posner, Daniela Ulrich, Ulrike Schneemann, Julia Honer sowie Klassenlehrer Bernhard Stirner segneten jedes Kind persönlich. Nach dem Gottesdienst erlebten die Schulneulinge ihre erste Unterrichtsstunde im Schulhaus.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen