Am Sonntag, 30. September, haben die Seitingen-Oberflachter die Wahl: Wird Jürgen Buhl (linkes Bild) oder Yann Reydelet der neue Bürgermeister der Gemeinde? Um die beiden Kandidaten vorzustellen und sie zu aktuellen Themen rund um die Gemeinde sowie ihre Ambitionen zu befragen, veranstaltet unsere Zeitung am Montag, 24. September, ab 19 Uhr eine Podiumsdiskussion in der Ostbaarhalle in Seitingen-Oberflacht. Christian Gerards, Leiter der Redaktionen der Schwäbischen Zeitung im Kreis Tuttlingen, übernimmt die Moderation. Auch die Bürger werden die Möglichkeit erhalten, den Kandidaten Fragen zu stellen. Wie bereits berichtet, gibt der jetzige Bürgermeister, Bernhard Flad, sein Amt zum 1. November ab. Im März hatte er in seiner vierten Amtszeit nach 27 Jahren seinen Rücktritt angekündigt. Im Juli ging die Bewerbung des Mühlheimers Jürgen Buhl ein, im August die des Seitingen-Oberflachters Yann Reydelet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen