Aixheim II verpasst Aufstieg

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Die Sportschützen des SV Aixheim II haben den Aufstieg in die Luftgewehr-Bezirksliga B verpasst. In der Relegation landeten die Heuberger auf dem vierten Platz. Die Gastgeber von der SGi Rottweil (1829 Ringe) und der SV Hochdorf (1826) setzten sich als Erster und Zweiter durch. Für die dahinter platzierten Mannschaften der SGi Grüntal-Frutenhof I (1792), Aixheim II (1763) und des SV Bietenhausen (1725) ändert sich durch die verpasste Bezirksliga-Qualifikation nichts. Mit 362 Ringen belegte Bernd Plaumann von der TVA-Reserve den neunten Platz in der Einzelwertung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen