Bürgerversammlung behandelt dritte Sporthalle in Rietheim-Weilheim

Videodauer: 02:32
Bürgerversammlung behandelt dritte Sporthalle in Rietheim-Weilheim
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Bürgerversammlung behandelt dritte Sporthalle in Rietheim-Weilheim (Foto: ViMP Import)
Corinna Krüger
Mediengestalter Bild und Ton
Christian Gerards
Redaktionsleiter
Simon Schneider

Seit Monaten spaltet der Neubau einer Sporthalle in Rietheim-Weilheim die Gemeinde. Ein Investor möchte rund fünf Millionen Euro investieren, die Gemeinde würde die Halle mieten.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Seit Monaten spaltet der Neubau einer Sporthalle in Rietheim-Weilheim die Gemeinde. Ein Investor möchte rund fünf Millionen Euro investieren, die Gemeinde würde die Halle mieten. Am 22. Juli steht deswegen ein Bürgerentscheid an. Am Montagabend gab es für die Einwohner bei einer Bürgerversammlung mit Podiumsdiskussion die letzten Informationen.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion zu diesem Video wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.