Zufahrtsstraße zu Höflehof heißt „Schaufelnäcker“

Lesedauer: 1 Min
 Die Beschilderung für die Zufahrtsstraße zum Höflehof ist bereits angebracht.
Die Beschilderung für die Zufahrtsstraße zum Höflehof ist bereits angebracht. (Foto: Simon Schneider)
schn

Die Zufahrtsstraße zum „Höflehof“ soll als Gemeindestraße in Rietheim-Weilheim öffentlich dem Verkehr gewidmet werden. Der Gemeinderat hat in der jüngsten öffentlichen Sitzung am Mittwochabend für diese Straße den Namen „Schaufelnäcker“ vorgesehen. Das hätte den Vorteil, dass beispielsweise die Straße künftig auch in Navigationsgeräten berücksichtigt werde und so beispielsweise der Lieferverkehr den „Höflehof“ besser finden und anfahren könne. Außerdem werde die Straße im Winter geräumt. Die Straßenbeschilderung ist bereits angebracht, hieß es im Gremium. Foto: schn

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen