Zwei Autos prallen auf der Abbiegespur zusammen – 8000 Euro Schaden

Lesedauer: 1 Min
 Ein Autofahrer hat am Dienstagmittag auf der Bundesstraße auf Höhe der Abfahrt nach Denkingen einen Unfall mit hohem Schaden ve
Ein Autofahrer hat am Dienstagmittag auf der Bundesstraße auf Höhe der Abfahrt nach Denkingen einen Unfall mit hohem Schaden verursacht. (Foto: Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

Ein Autofahrer hat am Dienstagmittag auf der Bundesstraße auf Höhe der Abfahrt nach Denkingen einen Unfall mit hohem Schaden verursacht. Der 69-Jährige kam aus Richtung Aldingen und wollte auf die Abbiegespur nach Denkingen wechseln. Dort fuhr jedoch bereits ein Mazda. Der Mazda und der Honda stießen so heftig zusammen, dass ein Schaden von etwa 8000 Euro entstand. Den beiden Autofahrern ist bei dem Unfall nichts passiert, wie die Polizei mitteilt.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen