Volkshochschule Aldingen stellt ihr Programm vor

Lesedauer: 8 Min
 Die VHS für Aldingen hat ihr Herbst-/Winter-Programm vorgestellt.
Die VHS für Aldingen hat ihr Herbst-/Winter-Programm vorgestellt. (Foto: Symbol: dpa)
Schwäbische Zeitung

Die Volkshochschule (VHS )Aldingen hat neue Kurse im Angebot. Anmeldungen sind noch möglich.

Vorsorgevollmacht, Betreuung und Patientenverfügung

Erläutert werden rechtliche Hintergründe verbunden mit Verhaltensempfehlungen und Präsentation von „Mustern“. Das Abendseminar (AL10503C) findet am Donnerstag, 7. November, von 19 bis 21 Uhr im Bürgerhaus Aldingen, Aixheimer Str. 1, statt; Leitung: Stefan Bacher; Gebühr: 8 Euro; Anmeldung erforderlich.

Rechtsgeschäfte des täglichen Lebens

Es werden Fragen zum Zustandekommen von Verträgen, die wir tagtäglich abschließen, geklärt. Außerdem wird vorgestellt, wie Verträge aufgelöst und welche Konsequenzen Vertragsauflösungen haben können. Abendseminar (AL10504C) am Donnerstag, 21. November, 19-21 Uhr im Bürgerhaus Aldingen, Aixheimer Str. 1; Leitung: Stefan Bacher; Gebühr: 8 Euro; Anmeldung erforderlich.

Orientalischer Tanz

Der Orientalische Tanz fördert eine gesunde und aufrechte Körperhaltung durch ein Training der gesamten Muskulatur. Er wirkt Verspannungen entgegen und verbessert wie nebenbei den individuellen Ausdruck und stärkt das Selbstbewusstsein. Getanzt wird in bequemer Kleidung, barfuß, in Socken oder Turnschläppchen. Bitte ein großes Tuch für die Hüften mitbringen.

Zwölf mal dienstags, ab Dienstag, 8. Oktober, Alte Schule Aldingen, Raum 2; Leitung: Sara Löhe, Poesiepädagogin; Gebühr: 67 Euro, Mitglieder: 62 Euro. AL20900: Mittelstufe und Wiedereinsteiger, 18-19.15 Uhr, AL20901: Fortgeschrittene, 19.20-20.35 Uhr.

Fairantwortlicher Umgang mit Kleidung

Jeden Tag das gleiche Outfit! Die Aldinger Referentin erklärt, warum sie seit Herbst 2016 jeden Wochentag das gleiche Outfit trägt und wieso sie sich vom Modeopfer zur Fair-Fashion-Aktivistin entwickelt hat. Darüber hinaus zeigt sie weitere Möglichkeiten für einen „fairantwortlichen“ Umgang mit Kleidung. Ihr Leitsatz „Ich werde erst dann wieder konventionelle Kleidung kaufen, wenn sich die Situation in den Produktionsländern verbessert hat“ macht Mut das eigene Konsumverhalten zu überdenken. Im Rahmen der Veranstaltung findet exemplarisch ein Kleidertausch statt, zu dem gerne Kleider mitgebracht werden dürfen.

AL30006C: Donnerstag, 17. Oktober, 19-21 Uhr, Bürgerhaus Aldingen, Aixheimer Str. 1; Leitung: Annette Reif; Gebühr: 6 Euro; Anmeldung erforderlich.

Autogenes Training

Mit Hilfe bewährter Entspannungsübungen, die in sitzender oder liegender Position durchgeführt werden, gewinnen die Teilnehmer mehr innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Alltagsstress, Nervosität, Schlafschwierigkeiten und Ängste lassen sich auf diese Weise bewältigen. Im Unterschied zur progressiven Muskelentspannung wird beim autogenen Training auch die mentale Ebene mit einbezogen. Bitte mitbringen: Decke, Kissen und leichte, bequeme Kleidung.

AL30105: acht mal dienstags, ab Dienstag, 15. Oktober. 18-19 Uhr, Bürgerhaus Aldingen, Aixheimer Str. 1; Leitung: Lisa Laufer; Gebühr: 41 Euro, Mitglieder: 37 Euro.

Schwimmkurs für Kinder ab sechs Jahren

Über spielerische Übungsformen lernen die Kinder das Element Wasser kennen und werden systematisch an die Schwimmtechnik (Brustschwimmen) herangeführt. Während der zehn Wochen, die der Schwimmkurs dauert, haben die teilnehmenden Kinder freien Eintritt zum Üben. Die Kursgruppe umfasst zwischen fünf und acht Teilnehmende. Je zehn mal donnerstags oder freitags, Hallenbad Aldingen, Heubergstr. 35; Leitung: Melanie Link; Gebühr: 87 Euro

AL30271JK: ab Donnerstag, 19. September, 13.15-14.15 Uhr;

AL30272JK: ab Donnerstag, 16. Januar 2020, 13.15-14.15 Uhr;

AL30274JK: ab Donnerstag, 16. Januar 2020, 14.15-15.15 Uhr;

AL30276JK: zehn mal freitags, ab Freitag, 17. Januar 2020, 13.15-14.15 Uhr;

AL30277JK: ab Freitag, 17. Januar 2020, 14.15-15.15 Uhr;

AL30278JK: ab Fr, 20. September 2019, 14.15-15.15 Uhr.

Man(n) kocht - Alltägliches und Nicht-Alltägliches

Die regionale Küche steht im Mittelpunkt dieses Aldinger Männerkochkurses. Bekannte Spezialitäten werden mit dem gewissen Etwas zu nicht alltäglichen Genüssen verfeinert. Die Kosten für die Lebensmittel (ca. 15 Euro pro Kursabend) werden beim Kursleiter bezahlt. Bitte Geschirrtuch und Behälter für Kostproben mitbringen. Leitung: Christoph Hohner, Koch; Gebühr: 55 Euro, Mitglieder: 50 Euro;

AL30726: Männerkochkurs drei mal dienstags, ab Dienstag, 1. Oktober, 19-22.30 Uhr Studio KochGenuss, Aixheimer Str.; Rücktrittsmöglichkeit bis 24.09.19;

AL30728: drei mal dienstags, ab Dienstag, 14. Januar 2020, 19-22.30 Uhr; Rücktrittsmöglichkeit bis 7. Januar 2020

A New Start - Refresher A2

Für Teilnehmende mit Grundkenntnissen, Lehrbuch: A New Start Refresher A2 - Cornelsen, ISBN 978-3-464-20034-6. Im Laufe des Kurses reisen Sie durch verschiedene Länder und vielfältige Kulturen der englischsprachigen Welt. Das Sprechen und Verstehen im Alltag steht dabei im Mittelpunkt. Sie lernen, Ihre Ideen und Meinungen zu aktuellen und interessanten Themen auszudrücken und frischen dabei Ihre einmal erworbenen Grundkenntnisse in Englisch auf.

AL40642: zwölf mal donnerstags, ab Donnerstag, 26. September, 17-18.30 Uhr, Alte Schule Aldingen, Kirchplatz 2, Raum 1; Leitung: Marion Potucek; Gebühr: 110 Euro, Mitglieder: 105 Euro. Das Lehrbuch ist in der Gebühr nicht enthalten und muss selbst erworben werden. Die VHS empfiehlt, vor dem Kauf den ersten Termin abzuwarten.

English Conversation (B1)

Für Teilnehmende mit guten Vorkenntnissen, Lehrbuch: In conversation - Klett, ISBN 978-3-12-501555-5. Sie möchten Ihre guten Englischkenntnisse anhand von interessanten Diskussionen auffrischen und vertiefen und gleichzeitig wichtige Grammatikstrukturen wiederholen? Verschiedene Themen, bei denen Sprechen und Verstehen im Vordergrund stehen, regen zum freien Sprechen an, Vokabular und Grammatik werden durch viel Partner- und Gruppenarbeit gemeinsam aktiviert und erweitert.

AL40650: zwölf mal donnerstags, ab Donnerstag, 26. September, 18.30-20 Uhr, Alte Schule Aldingen, Kirchplatz 2, Raum 1; Leitung: Marion Potucek; Gebühr: 110 Euro, Mitglieder: 105 Euro. Das Lehrbuch ist in der Gebühr nicht enthalten und muss selbst erworben werden. Die VHS empfiehlt, vor dem Kauf den ersten Termin abzuwarten.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen