Fahranfängerin fährt gegen Baum und wird verletzt

Lesedauer: 1 Min
Ein Blaulicht der Polizei
Ein Blaulicht der Polizei. (Foto: Lino Mirgeler / DPA)

Eine 18-jährige Fahranfängerin ist am Dienstagnachmittag gegen 14.20 Uhr auf der Landesstraße 434 zwischen Frittlingen und Wellendingen in einer Linkskurve mit ihrem Fiat von der der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Die Unfallursache ist laut Polizei bislang unklar. Die 18-Jährige wurde leicht verletzt und kam zur Versorgung in die Heliosklink nach Rottweil. Am Fiat entstand Sachschaden in Höhe von 5500 Euro. Dieser musste abgeschleppt werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen