Ergebnisse der Wertungsspiele

Lesedauer: 2 Min
 Musiziert wurde nicht nur bei den Wertungsspielen.
Musiziert wurde nicht nur bei den Wertungsspielen. (Foto: Lothar Dittes)
ld

Beim Kreisverbandsmusikfest wurden am Samstag in der Festhalle in Aldingen die Wertungsspiele abgenommen. Der Wertungsjury stellten sich vier Blasorchester und ein Jugendblasorchester.

Das Jugendblasorchester Schramberg erhielt das Prädikat „ mit sehr gutem Erfolg teilgenommen“. Ihre Stücke waren „Happy Summer Song und „Fast Food“. „Mit sehr gutem Erfolg teilgenommen“ hatte der Musikverein Ostdorf. Sie spielten die Stücke „La Storia“ und „A Short Story in Blue“. Ebenfalls „mit sehr gutem Erfolg teilgenommen“ hatte der Musikverein Engstlatt. Die Werke, die sie spielten, waren „Devil’s Tower“ und die „Alvamar Overture“.

Die Stadtmusik Hüfingen erspielte sich mit den Stücken „Appalachian Overture“ und „Klezmer Classics“ das Prädikat „mit hervorragendem Erfolg teilgenommen“.

Das gleiche Prädikat erspielte sich die Stadtmusik Schramberg mit „Shichi-Go-san“ und „Sacri Monti“.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen