Einjähriger stürzt von Balkon

Lesedauer: 1 Min
Krankenwagen fährt vorbei
Das Kind wurde in eine Kinderklinik verbracht , schwebt aber nicht in Lebensgefahr. (Foto: dpa/Nicolas Armer)
Schwäbische Zeitung

Ein Kleinkind ist am Donnerstagabend von einem Balkon gestürzt und verletzte sich dabei schwer.

Laut Polizei teilte der Vater des Einjährigen gehen 20.30 Uhr per Notruf mit, dass sein Sohn soeben vom Balkon des Hauses gefallen sei und sich am Kopf verletzt habe.

Sowohl der Notarzt, als auch der Rettungsdienst versorgten das Kleinkind daraufhin an der Unfallstelle. Im Anschluss wurde es in eine Kinderklinik verbracht. Das Kind schwebt nicht in Lebensgefahr.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen