Einbruch in den Discounter-Markt

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei ermittelt wegen des Einbruchs in einen Discounter in Denkingen.
Die Polizei ermittelt wegen des Einbruchs in einen Discounter in Denkingen. (Foto: Symbol: Stephan Jansen / dpa)
Schwäbische Zeitung

In der Nacht zum Dienstag sind Unbekannte über das Dach in den Penny-Markt am Ende der Hauptstraße in Denkingen eingedrungen. Was gestohlen wurde, steht bislang noch nicht fest, so ein erster Polizeibericht.

Zwischen 21.30 Uhr und 5.45 Uhr stellten die Täter eine Leiter an die Fassade des Kaufhauses und stiegen auf das Dach. Nachdem sie mehrere Dachziegel entfernt hatten, kletterten sie durch die Öffnung ins Gebäude und standen danach auf der Decke des Marktes. Von dort aus stiegen sie in den Mitarbeiterraum hinab, brachen zwei Spinde auf und durchsuchten mehrere Ablagefächer. Was gestohlen wurde, weiß die Polizei bislang noch nicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen