Die Bücherbotin liefert Unterhaltung direkt nach Hause

Lesedauer: 2 Min
Sigrid Schlecht bringt das neue Lesefutter.
Sigrid Schlecht bringt das neue Lesefutter. (Foto: Gemeindebücherei Aldingen)
Schwäbische Zeitung

So ganz ohne Kulturprogramm können die Wochenenden schon mal lang werden. Auch die Kinder im Homeschooling vermissen vermutlich ihre Spielkameraden. Die Bücherbotin weiß da Abhilfe zu schaffen und sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Immer dienstags und freitags zwischen 9 und 11 Uhr bringt Sigrid Schlecht vom Bücherei-Team Lesestoff, Spiele, Filme und Hörbücher bis vor die Haustür. Bestellungen sind einen Tag zuvor per Telefon 07424 9804568, das jeweils von 10 bis 12 Uhr besetzt ist, oder per Mail an lesen.aldingen@t-online.de mit dem Betreff „Lieferservice“. möglich. Wer mit dem Online-Katalog vertraut ist, kann direkt bei www.bibkat.de/aldingen bestellen. Und wer nur so ungefähr weiß, welche Art von Lektüre in dieser Zeit passen würde, darf sich eine Überraschungstüte zusammen stellen lassen.

Die Rückgabe von Medien läuft während des Lockdowns folgendermaßen ab: Während der oben genannten Telefonzeiten am Montag und Donnerstag zwischen 10 und 12 Uhr steht eine Box im Eingang der Bücherei, in die alles nicht mehr Benötigte eingelegt werden kann.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen