CDU-Ortsverbände schließen sich zusammen

Lesedauer: 2 Min
Die CDU-Ortsverbände Aldingen und Aixheim gehen zusammen.
Die CDU-Ortsverbände Aldingen und Aixheim gehen zusammen. (Foto: Jan-Philipp Strobel)

Bei der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbands Aixheim hat die Frage des Zusammenschlusses der beiden bisher getrennt arbeitenden Ortsverbände Aldingen und Aixheim im Mittelpunkt der Diskussionen gestanden. „Nach gründlichem Abwägen des Für und Wider“ wurden die Synergieeffekte der Fusion in der Abstimmung der Mitglieder stärker gewichtet: Sie sprachen sich laut Pressemitteilung im geheimen Verfahren mehrheitlich für den gemeinsamen Ortsverband Aldingen-Aixheim aus. Die Einladung dazu war von der CDU Aldingen schon vor einiger Zeit erfolgt.

Beide Vorstände werden sich nun über die Zeitabläufe und den förmlichen Ablauf besprechen, so die Pressemitteilung. Die im kommenden Jahr stattfindenden Kommunal- und Europawahlen ließen eine baldige gemeinsame Regelung erwarten. Die CDU Aixheim werde zum Zusammenschluss eine Rückschau des „vielfach erfolgreichen Ortsverbands“ nachreichen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen