Zwei Autofahrer bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Lesedauer: 2 Min
Unfall-Symbolfoto
Zwei Menschen sind bei einer Kollision zweier Autos bei Neuhausen ob Eck (Landkreis Tuttlingen) schwer verletzt worden. (Foto: Patrick Seeger / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Zwei Menschen sind bei einer Kollision zweier Autos bei Neuhausen ob Eck (Landkreis Tuttlingen) schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei vom Freitagabend geriet ein 57-jähriger Autofahrer in einer Rechtskurve mit seinem Wagen und dem daran befestigten Anhänger auf die Gegenfahrbahn.

Der Mann sei vermutlich zu schnell gefahren, hieß es. Sein Wagen prallte gegen das Auto eines 69-Jährigen. Die Feuerwehr befreite den 57-Jährigen aus seinem Auto.

Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der andere schwer verletzte Fahrer wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht.

Unfallschwerpunkte in Baden-Württemberg 2018

.embed-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; height: 0; overflow: hidden; max-width: 100%; } .embed-container iframe, .embed-container object, .embed-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }
Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen