Sanierung des Hochbehälters: Im April soll Schmutz dem Wasser weichen

Lesedauer: 6 Min
Edin Muhviz und Bauleiter Thomas Gierth besprechen den Fortschritt in der ersten Kammer des Hochbehälters Ettenberg in Mühlheim.
Edin Muhviz und Bauleiter Thomas Gierth besprechen den Fortschritt in der ersten Kammer des Hochbehälters Ettenberg in Mühlheim. (Foto: Linda Seiss)

Der Hochbehälter Ettenberg wird saniert. Läuft alles nach Plan, sollen die Arbeiten Ende April abgeschlossen sein. Der Bauleiter erklärt, was alles gemacht wird.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen