Leibinger ehrt langjährige Mitarbeiter

Lesedauer: 2 Min

21 Mitarbeiter sind in einer Feierstunde vom Medizintechnik-Unternehmen Karl Leibinger in Mühlheim geehrt worden. Unser Bild ze
21 Mitarbeiter sind in einer Feierstunde vom Medizintechnik-Unternehmen Karl Leibinger in Mühlheim geehrt worden. Unser Bild zeigt die Mitarbeiter, zusammen mit den Firmenchefs Christian und Karl Leibinger und Bürgermeister Jörg Kaltenbach (ganz rech (Foto: Wilfried Waibel)

Einer der größten Arbeitgeber in Mühlheim, die Karl Leibinger Medizintechnik GmbH, hat im Rahmen einer Feierstunde in der Firmenkantine in Mühlheim, 21 Arbeitsjubilare für ihren langjährigen Einsatz für das Unternehmen geehrt und ausgezeichnet.

Sie kommen auf insgesamt 455 Arbeitsjahre für das Unternehmen. Im Namen der Geschäftsleitung und im Namen der Familie Leibinger war es der geschäftsführende Gesellschafter, Christian Leibinger, der Grußworte an seine Mitarbeiter richtete. Es sei wieder eine ungewöhnlich hohe Zahl an Jubilaren. Es sei für ihn und das Unternehmen eine Verpflichtung, jahrzehntelange treue Mitarbeit zu würdigen und ihnen für ihre Mitarbeit am Erfolg der KLS Martin Gruppe zu danken.

Für zehn Jahre wurden geehrt Jessica Horn, Simone Rieckmann, Thorsten Alber, Simon Hermann, Hannes Kröpfel, Alexander Kuolt, Dr. Wolfgang Müller, Andrej Rosenow, Niels Röther und Michael Steppacher. Für 25 Jahre Mitarbeit: Christine Biselli, Heidrun Stehle, Allessandro Castiglione, Arno Kleiser und Rifat Sabuncuo. Sven Kohler und Holger Schaible wurden für 30 Jahre geehrt und Ellen Wollmann sowie Simon Leibinger für 40 Jahre. 45 Jahre sind beim Unternehmen Paul Ewert und Thomas Huber. Unser Foto zeigt die Jubilare mit den Firmenchefs Christian und Karl Leibinger und Bürgermeister Jörg Kaltenbach.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen