Was wurde aus dem Daimler Prüf- und Technologiezentrum?

Was wurde aus dem Daimler Prüf- und Technologiezentrum?
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Was wurde aus dem Daimler Prüf- und Technologiezentrum? (Foto: WeLocal / WeLocal Import)
Regio TV

Es ist ein Riesenprojekt: Seit 2015 baut der Automobilkonzern Daimler in Immendingen im Landkreis Tuttlingen ein Prüf-und Technologiezentrum auf einer Fläche von 520 Hektar.

Es ist ein Riesenprojekt: Seit 2015 baut der Automobilkonzern Daimler in Immendingen im Landkreis Tuttlingen ein Prüf-und Technologiezentrum auf einer Fläche von 520 Hektar. 200 Millionen Euro investiert das Unternehmen. Auf den Prüfstrecken sollen Autotechnologien wie autonomes Fahren oder elektrische Antriebe getestet werden.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.