Langjährige verdiente Mitglieder des Radsportvereins „Edelweiß“ ehrten beim Herbstfest Vorsitzender Michael Bürsner und dessen
Langjährige verdiente Mitglieder des Radsportvereins „Edelweiß“ ehrten beim Herbstfest Vorsitzender Michael Bürsner und dessen Stellvertreter Dirk Böttcher. Von links: Ursula Ackermann, Dirk Böttcher, Michael Ilg, Ulrike Hartrampf, Egon Löffler, Rita Bürsner, Paul Schilling, Melitta Stärk, Michael Bürsner. (Foto: Franz Dreyer)
Franz Dreyer

Auch das diesjährige Herbstfest des Radsportvereins „Edelweiß“, verbunden mit dem Schlachtfest, hat sich als ein herausragendes Ereignis im Veranstaltungsreigen des Ortes erwiesen. Schon zum Auftakt am Samstagabend kamen die Gäste in großer Zahl, auch aus der Umgebung, um dabei zu sein und die angebotenen Spezialitäten genießen zu können. Bald wurde es eng mit den Plätzen.

Auch der Flur musste deshalb für die Besucher mit einbezogen werden. Alleinunterhalter Robert sorgte wie gewohnt für musikalische Unterhaltung.

Vorsitzender Michael Bürsner dankte in seiner Begrüßung allen Gästen, insbesondere den Akteuren, welche sich in die Gestaltung einbrachten. Sein besonderer Dank galt Bürgermeister Markus Hugger und Ortsvorsteher Michael Ilg für die Ausstattung des Saales mit neuen Tischen und Stühlen. Ein großes Lob ging an das Küchenteam mit Jürgen Hartrampf an der Spitze, der in bewährter Manier die gefragten Schlachtplatten zubereitete, und an Franziska Bender, die seit Jahren für das Sauerkraut verantwortlich ist.

Auch am Sonntag, beginnend mit dem Frühschoppen, gestaltete sich das Herbstfest als Treffpunkt, um die Spezialitäten, ergänzt durch Kaffee und Kuchen, zu genießen.

Viele der 350 Mitglieder sind dem Radsportverein als dominierendem örtlichen Verein über Jahrzehnte treu. Das Herbstfest bot einen passenden Rahmen für die Ehrung langjähriger Mitglieder. In diesem Jahr waren es besonders viele Personen, die der Vorsitzende und sein Stellvertreter Dirk Böttcher mit Urkunde und Präsent auszeichnen konnten: Für 25 Jahre Ursula Ackermann, Ulrike Hartrampf, Hubert und Sefi Hauser, Michael Ilg, Christa Krebs, Egon Löffler, Maria Schilling, Silvia Volkmer, für 40 Jahre: Rita Bürsner, Ralf Keller, Arno Kupferschmid, Hans-Peter und Paul Schilling und für 50 Jahre mit Ernennung zum Ehrenmitglied Melitta Stärk.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen