Freude über Jubiläen im Kindergarten

Lesedauer: 2 Min
 Pfarrer Axel Maier zeichnet Anneliese Linke für zehnjährige Tätigkeit als Reinigungskraft im Kindergarten sowie die Erzieherinn
Pfarrer Axel Maier zeichnet Anneliese Linke für zehnjährige Tätigkeit als Reinigungskraft im Kindergarten sowie die Erzieherinnen Danja Kossmann, Beate Bausch und Silke Schuler (alle von links) für 25-jährige Arbeit in einer katholischen Einrichtung aus. (Foto: Jutta Freudig)

Seit einem Vierteljahrhundert arbeiten nun gleich drei Erzieherinnen des Kindergartens St. Josef Immendingen für eine katholische Einrichtung. Pfarrer Axel Maier ehrte Kindergartenleiterin Danja Kossmann, ihre Stellvertreterin Silke Schuler und die Erzieherin Beate Bausch anlässlich ihres 25-jährigen Arbeitsjubiläums. Seit zehn Jahren ist Anneliese Linke Reinigungskraft im Kindergarten.

Danja Kossmann hat ihre Ausbildung zur Erzieherin 1993/94 an der Fachschule für Sozialpädagogik in Rottweil absolviert. Sie hat während ihres Anerkennungsjahrs im Kindergarten „Maria Königin“ in Tuttlingen und ein weiteres Jahr im katholischen Kindergarten Nendingen gearbeitet. Danach war sie 18 Jahre Erzieherin und Gruppenleiterin im Immendinger Kindergarten, ehe sie für drei Jahre die Leitung des Kindergartens Wurmlingen übernahm. Seit Februar 2017 leitet sie jetzt „St. Josef“ Immendingen.

Silke Schuler versah ihre Ausbildung ebenfalls 1993/94 an der Fachschule in Tuttlingen und das Anerkennungsjahr am Immendinger Kindergarten, dem sie danach bis heute treu blieb. Sie ist stellvertretende Leiterin. Beate Bausch besuchte die Fachschule in Tuttlingen bereits 1976, arbeitete dann im evangelischen Kindergarten Kernstadt und kam 1993 zu St. Josef Immendingen. Vor zehn Jahren startete schließlich Anneliese Linke ihre Tätigkeit und sorgt seither für saubere Kindergartenräume.

Pfarrer Axel Maier gratulierte: „Wenn Leute so lang an einer Stelle arbeiten, spricht das für die Qualität des Arbeitsplatzes und des Teams.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen