Wagen überschlägt sich

Lesedauer: 1 Min
 Bei Wehingen überschlug sich ein Wagen.
Bei Wehingen überschlug sich ein Wagen. (Foto: Marcus Fahrer)
Schwäbische Zeitung

Überschlagen hat sich ein Wagen am Freitag gegen 2.50 Uhr zwischen Deilingen und Wehingen. Der Fahrer war laut Polizei in Richtung Wehingen unterwegs. Als er nach links von der Straße abkam, überfuhr er mehrere Leitpfosten und stieß gegen einen Entwässerungsschacht. Der 21 Jahre alte Fahrer verletzte sich leicht. Er wurde durch den Rettungsdienst an der Unfallstelle versorgt. An seinem Audi entstand ein Schaden von 30 000 Euro. Der Wagen wurde durch einen Abschleppdienst geborgen. An dem Schacht und den Leitpfosten entstand ein Schaden von 1000 Euro.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen