Seniorin fällt nicht auf Betrüger herein

Lesedauer: 1 Min
 Gut reagiert hat eine Egesheimer Seniorin.
Gut reagiert hat eine Egesheimer Seniorin. (Foto: Marcus Fahrer)
Schwäbische Zeitung

An die Falsche ist am Sonntagabend gegen 19.15 Uhr ein unbekannter Anrufer geraten, der sich gegenüber einer 72-jährigen Rentnerin als Polizei- oder Kriminalbeamter ausgab, um sie darüber zu täuschen, dass in ihrer Nachbarschaft eingebrochen worden sei.

Die über diese Betrugsmasche laut Polizei aufgeklärte Rentnerin beendete das unerwünschte Telefonat und wandte sich an ihren Schwiegersohn, der die Polizei informierte. Beim Polizeirevier Spaichingen erfolgte die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wegen des Versuchs eines bandenmäßigen Betrugs. Weitere Anrufe von Tatverdächtigen gingen bei der Frau nicht ein.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen