Schüler haben Abitur in der Tasche

Lesedauer: 2 Min
 Die Abiturienten des Gymnasiums Gosheim-Wehingen.
Die Abiturienten des Gymnasiums Gosheim-Wehingen. (Foto: Gymnasium)
Schwäbische Zeitung

Am Gymnasium Gosheim-Wehingen haben unter Vorsitz des Schulleiters des Gymnasiums am Deutenberg Schwenningen, Manfred Koschek, die mündlichen Abitur-Prüfungen stattgefunden. Am Nachmittag war es so weit: 39 Schüler hatten das Abitur bestanden. Nur ein Schüler wartet laut Pressemitteilung noch auf eine Nachprüfung im Fach Sport. Zur Feier des Tages lud der Förderverein des Gymnasiums zu einem Stehempfang ein.

Das Abitur bestanden haben:

aus Gosheim: Patrick Mattes, Ralf Febel, Abdullah Elibol, Hannah Götz, Simon Geiser, Tim Hermle, Steffen Digeser, Julian Mulfinger, Fabienne Vötisch, Henrik Ramsperger, Nico Riedlinger, Nina Blank

aus Wehingen: Mario Merl, Kamil Özcelik, Adrian Voß, Jan Unterhuber, Ömer Baydar (erhält Abiturzeugnis nach abgelegter Sportprüfung), Kim Winz, Jan Gehring

aus Böttingen: Luisa Villing, Natalie Mattes, Florian Stark, Anna Speckenwirth

aus Bubsheim: Klaus Stier, Jana Moser, Pablo Merkt

aus Deilingen: Jannis Baumli, Laura Reiner

aus Denkingen: Jeremy Schmidt

aus Egesheim: Christian Weber, Lorena Schneider, Isabel Weiß

aus Königsheim: Jannik Wäschle, Jim Frech, Pascal-Maurice Schwörer, David Frech

aus Frittlingen: Julie Benne

aus Wellendingen: Louis Becker, Tim Stengelin.

Preisurkunden, Belobungen und Sonderpreise werden zusammen mit den Zeugnissen am Samstag, 13. Juli, beim Abiball überreicht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen