Erstklässler in Bubsheim

Lesedauer: 2 Min
Einschulung in Bubsheim 2019
Einschulung in Bubsheim 2019 (Foto: Grundschule Bubsheim)
Schwäbische Zeitung

Siebzehn Kinder sind neu in die jahrgangsgemischte Eingangsstufe der Grundschule Bubsheim aufgenommen worden. Zunächst nahm Pfarrer Amann die erste Nervosität in dem von ihm zelebrierten Wortgottesdienst. Für jedes Kind entzündete er ein Kerzenlicht auf dem Altar als Zeichen der Gemeinschaft. In der Einschulungsfeier begrüßten dann die anderen Grundschulkinder die Neuen mit Liedern, einem Gedicht und dem Theaterstück „Stand Up! - Die Einschulung“. Schulleiter Robert Bolsinger hatte wieder Prof. Dr. Dr. Grips eingeladen, der den Erstklässlern erklärte, was denn in der Schule alles gelernt und geboten wird. So war auch die letzte Aufregung verflogen, und es ging zum ersten Unterricht in die Gruppenräume. Die zuständigen Lehrer Gertrud Frech und Robert Bolsinger fackelten nicht lange, sodass die ABC-Schützen schnell die erste Silbe lesen konnten und diese dann den Eltern in einem Lied erklären und vorsingen konnten.

Foto: Grundschule Bubsheim

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen