Einbrecher verwüsten Grillhütte

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei sucht Zeugen für den Einbruch in eine Grillhütte bei Mahlstetten.
Die Polizei sucht Zeugen für den Einbruch in eine Grillhütte bei Mahlstetten. (Foto: Symbol: Roland Weihrauch / dpa)
Schwäbische Zeitung

Zeugen sucht die Polizei zu einem Einbruch, der im Zeitraum vom 28. Januar bis zum 11. Februar in die Grillhütte am Spielplatz des Erlebniswaldes am Kirchbühl bei Mahlstetten begangen wurde. Unbekannte Täter drangen nach Einschlagen von zwei Fensterscheiben an der Rückseite der Grillhütte in diese ein und richteten in der Hütte diverse Sachschäden an. Unter anderem wurde eine Holzsitzbank auf der Feuerstelle verbrannt.

Personen, die der Polizei Hinweise auf die Tatverdächtigen oder ein möglicherweise von diesen benutztes Kraftfahrzeug geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Spaichingen, Tel. 07424 / 93 18-0, zu melden.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen