Blutspende auch in Corona-Zeiten

Lesedauer: 2 Min
 Blutspenden ist auch in Corona-Zeiten wichtig.
Blutspenden ist auch in Corona-Zeiten wichtig. (Foto: Symbol: Bernd Wüstneck / dpa)
Schwäbische Zeitung

Auch in diesem Jahr wird die DRK-Ortsgruppe Wehingen wieder um Blutspenden bitten, jedoch unter noch strengeren Sicherheitsbedingungen und einem geänderten Ablauf. Der Spendetermin findet am Freitag, 27. März, von 14 bis 19.30 Uhr in der Schlossberghalle Wehingen statt.

„Für unsere Blutspendetermine gilt: Ein mobiler Blutspendetermin kann nicht mit einem Konzert, einem Cafébesuch, einem Sportevent oder einem anderen Lifestyle-Event gleichgesetzt werden“, betont die DRK-Ortsgruppe in ihrer Mitteilung.

Weiter heißt es: „Eine Cafébe-such lässt sich nachholen, eine lebensrettende Blutspende nicht. Auch wenn die Maßgabe jetzt heißt, möglichst Sozialkontakte zu meiden, gibt es Bereiche in der grundlegenden medizinischen Versorgung der Bevölkerung, in denen wir dennoch zusammenstehen müssen. Dies betrifft auch das Blutspendewesen. Hier kommen deutlich weniger Menschen auf einmal zusammen, die darüber hinaus im Regelfall gesund sind.

Wer sich nicht gut fühlt, wer erste Anzeichen einer Erkrankung verspürt, geht schlicht und einfach nicht zur Blutspende, weil er/sie um die eigene, besondere Verantwortung weiß. Das gilt auch für Spendewillige, die vom Coronavirus betroffene Risikogebiete bereist haben.“

Darüber hinaus erfolge die Durchführung der Blutspendetermine stets unter ärztlicher Aufsicht und bei Berücksichtigung höchster Hygiene- und Sicherheitsstandards.

So werde bei sämtlichen Spendewilligen unmittelbar nach dem Eintreffen die Körpertemperatur festgestellt.

Aufgrund der erhöhten Sicherheitsbedingungen könne es eventuell zu Wartezeiten kommen, „bitte unterstützen Sie uns dennoch mit Ihrer Spende“, so das DRK.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen