Böttinger spenden 2900 Euro

Lesedauer: 1 Min
 Die Böttinger Sternsinger.
Die Böttinger Sternsinger. (Foto: Mattes)
Schwäbische Zeitung

Bei der Sternsingeraktion in Böttingen sind 28 Sternsinger unterwegs gewesen. Nach dem Aussendungsgottesdienst mit Pater Ankit besuchten sie die Menschen und segneten ihre Häuser. Zur Mittagspause gab es laut Pressemitteilung im Gemeindehaus ein Mittagessen, das von Katharina und Bruno Spitzenberg zubereitet wurde. Später schauten die Sternsinger einen Film von Willi Weitzel, bekannt aus der Kindersendung „Willi will's wissen“, über das diesjährige Schwerpunktland der Sternsingeraktion, den Libanon. Die Aktion erbrachte eine Spendensumme von 2900 Euro. Das Geld geht je zur Hälfte an die Kinderprojekte von Bischof Anthony in Ghana und das Sternsingerprojekt des Kindermissionswerks Aachen. Ein Teil der Leckereien, die die Sternsinger erhalten haben, wird an den Tafelladen in Rottweil gespendet.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen