Albstadt präsentiert sich auf Tourismusmesse

Lesedauer: 2 Min
 Albstadt präsentiert sich derzeit auf der Tourismusmesse in Stuttgart.
Albstadt präsentiert sich derzeit auf der Tourismusmesse in Stuttgart. (Foto: Volker Bitzer/Zollern-Alb-Kurier)
Schwäbische Zeitung

Albstadt Tourismus präsentiert sich derzeit auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart. Diese endet am 19. Januar. Informationen über Albstadt erhalten Interessierte am Stand 6B70 in Halle 6.

2020 werde ein aufregendes Jahr für Albstadt, heißt es in einer Pressemitteilung: So feiere die Premium-Wandermarke „Traufgänge“ ihr zehnjähriges Bestehen. In Albstadt geht es im Sommer für Naturliebhaber, Aktivurlauber und Familien auf acht vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichneten Premiumwegen, den sogenannten Traufgängen, durch die abwechslungsreiche Natur. Die Routen sind zwischen vier und 17 Kilometer lang und lassen sich in Tages- oder Mehrtagestouren einteilen. Zudem ist die Stadt vom 25. bis zum 28. Juni Ausrichter der 31. UCI Mountain Bike Weltmeisterschaft im Cross-Country.

Aktivitäten in der Natur, Mikroabenteuer und andere Outdoor-Trends rücken 2020 in den Fokus der touristischen Vermarktung Baden-Württembergs.

Weitere Informationen finden Interessierte bei Albstadt Tourismus unter der Telefonnummer 07431 160 1204 oder auf www.albstadt-tourismus.de. Weitere News und visuelle Eindrücke gibt es auf Facebook.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen