Täter schneidet junge Kirschbäume ab

Lesedauer: 1 Min

Unbekannte haben im Gosheim sieben Kirschbäume im Gesamtwert von 1500 Euro schwer beschädigt.
Unbekannte haben im Gosheim sieben Kirschbäume im Gesamtwert von 1500 Euro schwer beschädigt. (Foto: Symbol: dpa)

Im Zeitraum zwischen Donnerstag, 17 Uhr, und Samstag, 10.30 Uhr, hat ein unbekannter Täter im Gewann „Auf der Au“ in Gosheim auf einem eingezäunten Grundstück an sieben Kirschbäumen die Krone abgeschnitten. Die etwa zwei Jahre alten Bäume haben einen Wert von rund 1500 Euro, so die Polizei.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen