Gosheimer spenden Blut

Lesedauer: 1 Min

Bürgermeister Bernd Haller (links) und Hans Hermle (rechts), der Vorsitzende des Gosheimer DRK-Ortsvereins, bedankten sich bei
Bürgermeister Bernd Haller (links) und Hans Hermle (rechts), der Vorsitzende des Gosheimer DRK-Ortsvereins, bedankten sich bei den beiden anwesenden und geehrten Blutspendern Kathrin Wenzler und Martin Holewa. (Foto: Gisela Spreng)

Für ihren selbstlosen Dienst am Nächsten hat Bürgermeister Bernd Haller (links) zu Beginn der Gemeinderatssitzung in Gosheim fünf langjährige Blutspender geehrt: für zehn Jahre Sebastian Nann und Kathrin Wenzler (Zweite von rechts), für 25 Jahre Ulrike Amato und Martin Holewa (Zweiter von links) sowie für 75 Spenden Andreas Mauch. Alle wurden mit Urkunde, Ehrennadel und einer Flasche Wein geehrt und beschenkt. Haller und Hans Hermle (rechts), der Vorsitzende des Gosheimer DRK-Ortsvereins, bedankten sich im Namen des DRK für den „Stoff des Lebens“. Hermles Dank galt auch den Ortsgruppen im Kreis, die die Blutspende-Aktionen regelmäßig ausrichten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen