Geisingen siegt in Bermatingen 4:0

Lesedauer: 1 Min

Der südbadische Fußball-Landesligist SV Geisingen hat sein Testspielprogramm mit einem 4:0-Erfolg beim Bezirksligisten SV Bermatingen abgeschlossen. „Meine Mannschaft hat eine ordentliche und konzentrierte Leistung abgeliefert“, stelle Trainer Andreas Probst bei seinem Team einen Fortschritt fest.

Das Defensivverhalten war aber immer noch von einigen Unkonzentriertheiten geprägt. Gut lief es im Spiel nach vorne. Mit zwei Treffern untermauerte Torjäger Luca Arceri seine gute Frühform. Die weiteren Tore steuerten Neuzugang Bernhard Suker sowie der eingewechselte Erhan Kuzu bei. „Im ersten Punktspiel beim FC Bad Dürrheim müssen wir uns noch kompakter präsentieren“, sieht Coach Probst noch Handlungsbedarf.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen