Autofahrer kommt von Straße ab und verletzt sich schwer

Lesedauer: 1 Min
 Der 33-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Der 33-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. (Foto: Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

Schwere Verletzungen hat am Mittwochabend gegen 21.45 Uhr ein Autofahrer erlitten, der auf der Bundesstraße zwischen Emmingen und dem Seltenbacher Hof von der Fahrbahn abkam. Der 33 Jahre alte Fahrer geriet in einer Linkskurve gegen die Leitplanke. Durch diesen Zusammenstoß schleuderte das Auto wieder auf die Fahrbahn zurück und kam dann links von der Straße ab. Der Mazda stürzte eine Böschung hinunter. Erst nach mehreren hundert Metern kam der Wagen zum Stehen. Der Fahrer wurde aufgrund seiner Verletzungen zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

Am Mazda und der Leitplanke entstand ein Schaden von etwa 10 500 Euro. Der Wagen musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen