Eine 91-jährige Autofahrerin verursachte einen Unfall.
Eine 91-jährige Autofahrerin verursachte einen Unfall. (Foto: Marcus Fahrer)
Schwäbische Zeitung

Ein Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von mehr als 3000 Euro hat sich am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr in der Hauptstraße in Emmingen ereignet. Eine 91-jährige Autofahrerin wollte laut Polizei vom rechten Fahrbahnrand auf die Straße einfahren und übersah einen von hinten herannahenden Linienbus. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen