Vorbereitungen auf bunten Osterbrunnen laufen

Lesedauer: 3 Min
Damit der Osterbrunnen in Durchhausen schön bunt wird, färben die Kinder die vielen Eier.
Damit der Osterbrunnen in Durchhausen schön bunt wird, färben die Kinder die vielen Eier. (Foto: Andrea Utz)

Die Gemeinde Durchhausen wird dieses Jahr einen Osterbrunnen gestalten. Initiiert wird die Aktion von Yvonne Ganter. Vergangenes Jahr im Herbst startete sie einen Aufruf zum gemeinsamen Schaffen dieses Osterschmuckes, zum Eierausblasen und Sammeln. Die Durchhauser Bevölkerung hat sich bis jetzt auf vielerlei Weise eingebracht.

Im ersten Zug wurden vier große Ranken gebunden, die jeweils drei Meter lang sind. Dazu ein Kranz mit 1,5 Meter Umfang. An drei Nachmittagen trafen sich fleißige Hände zum Kranzen. Parallel dazu hat die Jugendgruppe der katholischen Kirchengemeinde unter der Leitung von Carolin Dieckmann Eier gefärbt.

Ganter erläuterte kurz den historischen Hintergrund von Osterbrunnen und die Grundbedeutung des Brunnens für Bauernhöfe in der Vergangenheit, als es noch keine Wasserleitungen gab. Dann ging es los. Alle bekamen Handschuhe, etwas Farbe wurde in die Handfläche gegeben, verrieben und dann das Ei vorsichtig zwischen den Händen gerollt. Sobald die Farbe gleichmäßig verteilt war, wurde das gefärbte Ei auf Schaschlikspieße zum Trocknen gesteckt. Beim ersten Nachmittag wurden alle Eier weiß grundiert. Viel Spaß hatten die Kinder und Jugendlichen dabei.

Ganter freute sich, dass sie mehr als 600 Eier zusammen bekommen hatte. Ihr ursprüngliches Minimalziel von 400 ausgeblasenen Eiern wurde somit weit übertroffen. Beim zweiten Nachmittag wurde es dann bunt: Die Eier wurden mit einer zweiten farbigen Schicht überzogen. „Wir nehmen Latexfarbe. Davon erhoffen wir uns, dass die Eier wetterfest werden“, erläuterte Ganter.

Bereits vor der Karwoche wird der Osterbrunnen aufgestellt. Die Jugendgruppe der Gemeinde Durchhausen feiert am Samstag, 24. März, ihr zehnjähriges Bestehen, und zu diesem Fest soll der Brunnen schön geschmückt sein.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen