Im Sommer steht der Dachausbau an

Lesedauer: 1 Min

Michael Steinert
Michael Steinert (Foto: Herlinde Groß)

Mit Leib und Seele ist Michael Steinert (Foto: Herlinde Groß), wohnhaft in Tuttlingen, Motocross-Fahrer. Der Jugendleiter beim MSC Spaichingen erzählt in unserer neuen Serie: „Wie verbringe ich den Sommer?“. Pro Woche wird mindestens ein bis zweimal auf der Strecke trainiert. Das will Steinert auch im Urlaub beibehalten. „Diesen Sommer verbringen wir tatsächlich zu Hause, da wir bereits in den Pfingstferien in Spanien waren“, erzählt er. Denn ein Dachausbau mit Hilfe der restlichen Familie (zwei Söhne), auch mit Handwerkern, soll durchgeführt werden. Und das gibt viel Arbeit. Sicher bleibt auch mal ein bisschen Zeit übrig für eine Wanderung in der Gegend oder zum Baden, ist sich Michael Steinert sicher.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen