Anwohner finden unbekleidete Leiche - Kriminalpolizei ermittelt

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Am Samstagmittag haben Anwohner in Albstadt-Ebingen eine männliche Leiche gefunden. Wie das Polizeipräsidium Tuttlingen am Montagnachmittag mitteilte, dürfte der bisher nicht identifzierte Mann schon mehrere Tage tot sein. 

Auch die Todesursache ist noch nicht klar. Die Staatsanwaltschaft Hechingen ordnete eine Obduktion an, die im Verlauf des Montags durchgeführt wurde, aber keine konkreten Hinweise zur schnellen Klärung der Identität des Mannes oder der Todesursache lieferte.

Neben dem Mann haben die Beamten Kleidungsstücke gefunden, die ihm gehören könnten. Konkret handelte es sich um eine schwarze Jogginghose, ein schwarzes T-Shirt, ein Paar "Asics" Laufschuhe und eine helle Jacke mit Webkragen. Der Mann ist zirka 180 cm groß und schlank.

Die gefundene Jacke, die dem Toten gehören könnte.
Die gefundene Jacke, die dem Toten gehören könnte. (Foto: Polizeipräsidium Tuttlingen)

Die Kriminalpolizei Rottweil hat in der Zwischenzeit die Ermittlungen übernommen. Wer Hinweise zu dem Verstorbenen geben kann wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Rottweil (Telefon 0741 477 0), dem Kriminalkommissariat Balingen (Telefon 07433 264 0) oder mit der nächstgelegenen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Die Laufschuhe, die bei der Leiche gefunden wurden.
Die Laufschuhe, die bei der Leiche gefunden wurden. (Foto: Polizeipräsidium Tuttlingen)
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen